AKTIONSRAUM "NACHBARSCHATZSUCHE"
Ein generationsoffener Kreativraum mit sozialem Anspruch.

Viele Menschen verfügen über besondere Fähigkeiten, die aufgrund ihrer sozialen Situation ungenutzt bleiben. Die "Nachbarschatzsuche" versucht, diese Menschen in gemeinsam konzipierten Projekten zusammenzubringen. Jede Begabung ist eine Bereicherung.

Die "Nachbarschatzsuche" versucht brachliegende Potentiale zu beleben und bietet einen Rahmen, kulturelle und sozial engagierte Vorhaben umzusetzen. Dabei wendet sie sich nicht nur an Jung und Alt, sondern auch an die Menschen, die den oftmals nur unzulänglich berücksichtigten Bereich zwischen "nicht mehr ganz jung" und "noch nicht wirklich alt" vertreten.

Sie haben eine Idee? Sie möchten Ihr Wunsch-Projekt in die Tat umsetzen? Sie wollen eigene Arbeiten vorstellen?
Wenn Sie Interesse an einer Mitgestaltung der "Schatzsuche" haben oder einfach Lust, mit anderen in einem Projekt zusammenzuarbeiten, dann kontaktieren Sie uns bitte unter 030 / 445 23 21 oder direkt vor Ort.

Kinobesuche und TV. Wiederbegegnungen mit beliebten Schauspielern vergangener Zeiten gibt es im Wunsch-Kino (oder: Latschen-Kino oder Sofa-Kino oder Flimmerstunde) des Clubs. Aber auch das aktuelle Filmangebot wird - nach sorgfältiger Auswahl und Abstimmung - nicht ausgelassen. Dann geht´s ins CUBIXX oder in die Hackeschen Höfe zu "Tanz mit der Zeit" oder "young@heart".
HÖR-Reisen. Mitten in der Natur mit Ausblick auf einen herrlichen See oder die Blütenpracht in einem Park, dazu konzertante Musik aus dem Kopfhörer, jeder mit sich allein und doch alle zusammen. Das sind die beliebten HÖR-Reisen während der Sommermonate.
Spaziergänge. Lust auf einen Spaziergang im Park oder auf einen Einkaufsbummel in der Schönhauser Allee? An der Begleitung wird es nicht fehlen, dann eben zu Zweit und in aller Stille oder mit Kauflaune in der Gruppe.
Computerkurse. Wollen Sie ihre Enkel überraschen? Ihre Memoiren schreiben oder einfach die Osterfotos vom letzten Jahr ausdrucken? Auch dabei werden wir Sie unterstützen.